Gemeinde & Bürgerservice Startseite Leben & Freizeit Tourismus & Veranstaltungen Wirtschaft & Geschichte Ortsgemeinde Langenfeld
FOTOGALERIE   |   FOTOKALENDER   |   ARCHIV
Wetter Langenfeld
Mehr Wetter
Kontakt Ortsgemeinde Langenfeld Ortsbürgermeister Christian Müller Achter Straße 8  l  56729 Langenfeld Telefon (0 26 55) 96 00 31 Telefax (0 26 55) 94 11 48 Zuschriften per eMail an: ortsgemeinde-langenfeld@gmx.de Sprechstunde: Dienstag von 18.00 bis 19.30 Uhr Donnerstag von 18.00 bis 19.00 Uhr im Gemeindebüro
Wetterdaten von Rolf Schlink Die Aufzeichnungen haben keinen wissenschaftlichen Anspruch Aufgezeichnet wurden folgende Daten: tiefster Wert – höchster Wert – Niederschlag – Schneehöhe »  Wetterdaten 2004 »  Wetterdaten 2012 »  Wetterdaten 2005 »  Wetterdaten 2013 »  Wetterdaten 2006 »  Wetterdaten 2014 »  Wetterdaten 2007 »  Wetterdaten 2015 »  Wetterdaten 2008 »  Wetterdaten 2016 »  Wetterdaten 2009 »  Wetterdaten 2017 »  Wetterdaten 2010 »  Statistik »  Wetterdaten 2011
Vereine Feuerwehr Kindergarten Grundschule Sportstätte Jugendtreff Spielplatz Pfarrkirche St. Quirinus St. Jost Friedhofsverwaltung Hilfe im Alltag weitere Informationen
Kontaktdaten: TuS Langenfeld e. V. Peter Müller  Telefon (0 26 92) 7 50 und Michael Groß  Telefon (01 60) 4 41 58 68 
Abteilung Alte Herren 1972 trafen sich im damaligen Gasthaus „Zur gemütlichen Ecke“ bei „Berch Jupp“ gegenüber der Grundschule einige junggebliebene ehemalige Spieler der ersten und zweiten Mannschaft des TuS Langenfeld um eine Alte-Herren-Mannschaft zu gründen. Gründungsvorsitzender war Heinrich Hoppmann. Voller Tatendrang wurden dann einige Freundschaftsspiele mit Altherren-Mannschaften aus der Region ausgetragen, wie z. B. St. Johann, Rieden, Kempenich, Lasserg, Boos, Kelberg und natürlich das Lokalderby gegen Kirchwald. Diese Spiele erfreuten sich großen Zuschauerinteresses, was nicht nur an der technisch-versierten Spielweise lag, sondern eher an der feucht-fröhlichen drit-ten Halbzeit, die sich so manchem Fußballspiel anschloß. Man nahm auch zweimal an der Pokalrunde für Altherren-Mannschaften des Fußballverbandes Rhein-Ahr teil, stellte dies aber aufgrund der erheblichen Verletzungsgefahr in dieser Spielrunde wieder ein. So konzentrierte man sich anschließend wieder – bis heute – auf die Freundschaftsspiele. Regelmäßig nehmen wir auch am alljährlichen Turnier der Verbandsgemeinde Vordereifel für Altherren-Mannschaften teil. Den begehrten Wanderpokal haben wir bis heute sechsmal mit nach Langenfeld in unser Vereinslokal entführen können. Davon dreimal in Serie von 1981 bis 1983. Besonders stolz sind wir auf unseren größten sportlichen Erfolg den Gewinn des Kreispokals in Rhens. In den 90iger Jahren wurde es zunehmend schwieriger zu den ausgemachten Spielen eine vollständige Mannschaft aufs Feld zu schicken. Immer wieder mußten daher auch Spiele abgesagt werden. Von 2002 bis 2006 kam der Spielbetrieb fast vollständig zum Erliegen. Außerdem stand die Abteilung mehrmals vor der Auflösung, da sich keiner bereit erklärte Vorstandsämter zu übernehmen. Ende 2006 übernahm Mario Heinrichs auf einer außerordentlichen Hauptversammlung den Vorsitz mit dem Ziel den Spielbetrieb der Alten Herren wieder zu beleben. Im darauffolgendem Jahr wurden 8 Spiele und 2 Turniere vereinbart. Seitdem findet wieder ein regelmäßiger Spielbetrieb statt. Einen besonderen Reiz haben hierbei die Kirmesspiele gegen unseren SG-Partner aus Kirchwald. Aber auch gegen unsere befreun- deten Mannschaften aus Müllenbach und Weiler treffen wir uns regelmäßig zu Spielen. Leider ist es nach wie vor schwierig eine komplette Mannschaft zu stellen, da wir kaum noch aktive Spieler über 40 Jahren haben.  Besondere Erwähnung sollten an dieser Stelle auch unsere „Montagskicker“ finden. Diese treffen sich jeden Montag um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle, um in lockerer Runde eine Partie Fußball-Tennis zu spielen. Einen festen Bestandteil im Terminkalender der Alten Herren haben auch der jährliche Wandertag und das allseits beliebte Siewe-Ströhm-Turnier im Vereinshaus auf dem Sportplatz, welches jährlich von uns veranstaltet wird. Früher wie heute unternehmen wir auch regelmäßig Ausflüge, zuletzt auch 2012 mit großer Beteiligung auf das Sion-Party-Schiff nach Köln. In der Vergangenheit war man auch im Langenfelder Karneval aktiv. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle all denen, die in den vergangenen vier Jahrzehnten der Abteilung durch ihr Engagement manche Stunde Freizeit geopfert haben. Außer dem bereits zu Beginn genannten Heinrich Hoppmann und seinen Vorstandskollegen waren dies seine Nachfolger als Vorsitzende: Josef Grohs, Dietmar Klier, Herbert Schmitt, Manfred Schäfer, Michael Schäfer, Jürgen Schlenker und Mario Heinrichs mit den jeweiligen Schriftführern, Kassierern und Sportwarten. Und nicht zu vergessen Else Müller und Petra Klapperich, die immer für saubere Trikots gesorgt haben. Vielen Dank dafür. Der aktuelle Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden Christian Jünger, Schriftführer Peter Schlig, Kassierer Marco Pung und den Spielbetreuern Michael Groß und Peter Müller. Die Abteilung Alte Herren besteht zurzeit aus 68 Mitgliedern.
TM Dynamo Oel TuS Langenfeld Abteilung Alte Herren Gymnastikgruppe Rückenschule Aerobicgruppe Abteilung Alte Herren